Sterbegeldversicherung Auszahlung

Grundsätzlich wird das Sterbegeld dann an die Begünstigten ausgezahlt, wenn der Versicherte verstorben ist. In einigen Fällen kann die Versicherungssumme jedoch auch vorzeitig ausgezahlt werden. Das gilt unter anderem bei einer vorzeitigen Auflösung des Vertrages oder einer schweren Krankheit. Die wichtigsten Fragen rund um die Auszahlung der Versicherungssumme sollen nun geklärt werden.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dabei stehen auch die aktuellen Testsieger zur Auswahl.

Die besten Krankenkassen laut N24

  • 1 hkk 83,3% 2,1 | gut
  • 2 Audi BKK 81,7% 2,2 | gut
  • 3 IKK gesund plus 79,4% 2,4 | gut
  • 4 Viactiv BKK 78,3% 2,4 | gut
  • 5 BKK Verkehrsbau Union 77,6% 2,5 | gut
  • 6 BIG direkt gesund 77,5% 2,5 | befriedigend
  • 7 SBK 76,5% 2,6 | befriedigend
  • 8 Techniker Krankenkasse 75,2% 2,7 | befriedigend
  • 9 mhplus BKK 75,1% 2,7 | befriedigend
  • 10 Barmer GEK 73,6% 2,8 | befriedigend
  • 11 Novitas BKK 72,8% 2,8 | befriedigend
  • 12 Knappschaft 72,2% 2,9 | befriedigend
  • 13 Kaufmännische Krankenkasse 70,4% 3,0 | befriedigend
  • 14 Bahn BKK 69,0% 3,1 | befriedigend
  • 15 IKK classic 67,4% 3,2 | befriedigend

Jetzt vergleichen

Alle wichtigen Versicherungen laut Statistischem Bundesamt auf einen Blick

Allianz
HUK Coburg
ADAC
R + V Versicherung
ERGO (Hamburg Mannheimer/Victoria)
Provinzial Versicherung
DEVK
Axa (Colonia/Nordstern)
Signal Iduna
LVM
Gothaer Versicherung
Generali Versicherung(Volksfürsorge)
HDI/HDI-Gerling
Debeka
Aachen Münchener
Nürnberger
ARAG
SV Versicherungen
ERGO Direkt (Karstadt QuelleVersicherung)
Cosmos Direct
Hanse Merkur
Zurich Versicherung
Württembergische Versicherung
VHV Versicherungen Hannover
Continentale/Volkswohl
Mannheimer
Alte Leipziger
DKV Deutsche Krankenversicherung
Versicherungskammer Bayern
D.A.S
Advocard
Deutscher Ring
Hannoversche Lebensversicherung
Barmenia Verischerungen
WWK
VgH Versicherung
DA direkt
Direct Line
Central
DBV
VPV Vereinigte Versicherungen
Asstel
wgv-Versicherungen
CSS Versicherung
Leben Direkt
Volksfürsorge
Europa Versicherungen
Münchner Verein
Andere Direktversicherer
Sonstige Versicherung

Sterbegeldversicherung Auszahlung beantragen und an wen geht die Versicherungssumme

Es gilt einen Nachweis des Ablebens an die Sterbegeldversicherung zu erbringen. An wen die Versicherungssumme geht, das hat der Versicherte vor dem Todesfall selbst festgelegt. Grundsätzlich erhält die Familie das Sterbegeld, um die Kosten für die Beerdigung tragen zu können. In der Regel bietet eine Sterbeversicherung eine Unterstützung von bis zu 15.000 Euro an. Darüber hinaus bietet eine Risikolebensversicherung Leistungen im Todesfall.

Die Versicherer des Jahres laut DISQ

  • 1 Münchener Verein 81,6 sehr gut
  • 2 HUK-Coburg 80,0 sehr gut
  • 3 HUK24 79,5 gut
  • 4 CosmosDirekt 78,3 gut
  • 5 R+V 77,9 gut
  • 6 Ergo Direkt 77,8 gut
  • 7 DEVK 75,2 gut
  • 8 Debeka 75,1 gut
  • 9 Hannoversche 74,6 gut
  • 10 Allianz 74,5 gut
  • 11 Barmenia 74,0 gut
  • 12 Württembergische 72,5 gut
  • 13 Sparkassen Direktversicherung 72,4 gut
  • 14 Provinzial Rheinland 72,0 gut
  • 15 Axa 71,7 gut
  • 16 Heidelberger Leben 71,6 gut
  • 17 Westfälische Provinzial 70,9 gut
  • 18 Volkswohl Bund 69,8 befriedigend
  • 19 VHV 69,3 befriedigend
  • 20 Europa 69,0 befriedigend
  • 21 Zurich 68,9 befriedigend
  • 22 DA Direkt 68,9 befriedigend
  • 23 Continentale 68,0 befriedigend
  • 24 Provinzial Nord 68,0 befriedigend
  • 25 Swiss Life 66,9 befriedigend
  • 26 AachenMünchener 66,6 befriedigend
  • 27 WWK 66,4 befriedigend
  • 28 Gothaer 65,8 befriedigend
  • 29 SV Sparkassenversicherung 65,8 befriedigend
  • 30 Mecklenburgische 65,6 befriedigend
  • 31 Neue Leben 64,4 befriedigend
  • 32 Nürnberger 64,3 befriedigend
  • 33 VGH 63,7 befriedigend
  • 34 Signal Iduna 63,6 befriedigend
  • 35 ADAC 63,3 befriedigend

Das Sterbegeld ist steuerfrei

Die Beiträge der Sterbegeldversicherung selbst können nicht bei der Steuer abgesetzt werden, die Auszahlung der Versicherungssumme ist jedoch steuerfrei. Im Gegensatz zur Sterbegeldversicherungen können Verträge im Bereich der Lebensversicherung allerdings auch beim Finanzamt abgesetzt werden. Auch in diesem Fall ist die Deckungssumme, die ausgezahlt wird, steuerfrei. Weitere Themen zur Sterbeversicherung:

Vorzeitige Ausschüttung und Dauer

So traurig eine schwere Erkrankung ist, eine Vielzahl der Versicherer bietet auch eine vorzeitige Auszahlung an die Hinterbliebenen an. So können anderweitige Kosten gedeckt werden. Im Rahmen eine Sterbegeldversicherung bildet sich zudem ein Rückkaufswert. So lassen sich die Verträge nach etwa 12 Jahren kündigen und die Versicherten erhalten auch ohne Todesfall die Beiträge zurück. Formular und Vordruck werden in der Regel von den Versicherern zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zum Abschluss, die Vorteile der Sterbeversicherung und die Leistungen für die Hinterbliebenen auch auf diesem Beitrag.

Jetzt vergleichen

Auch bis ins hohe Alter möglich
Sterbegeldversicherung Auszahlung

Sterbegeldversicherung Auszahlung an wen

Eine Vertragsabschluss ist auch bei einem Eintrittsalter von 65 Jahren noch möglich. Das ist der wesentliche Vorteil einer solchen Versicherung im Vergleich zur Risikolebensversicherung. Auch die Wartezeit entfällt in der Regel, wenn der Tod auf Grund eines Unfalls zustande gekommen ist. Die Versicherten können bei der Monuta zum Beispiel einen sofortigen Versicherungsschutz für die Angehörigen erhalten. Weitere Vorteile einer Sterbegeldversicherung sind unter anderem auch:

  • Keine Gesundheitsprüfung wie bei einer Lebensversicherung für die Versicherten
  • Kosten für die Bestattung werden übernommen
  • Abschluss auch im hohen Alter möglich
  • Begünstige Person erhält Summe einkommenssteuer-frei

Laut Untersuchung zahlen Versicherungsnehmer nicht mehr als 20 Euro, um die Kosten decken zu können.

IDEAL Sterbegeldversicherung berichtet über Auszahlung und Anbieter

  • Platz 03 Landeslebenshilfe Tarif 1 „befriedigend“
  • Platz 03 Hanse Merkur ST 2012 „befriedigend“
  • Platz 03 Monuta Sterbegeldversicherung mit GP „befriedigend“
  • Platz 03 Fürsorgekasse von 1908 Sterbegeldversicherung „befriedigend“
  • Platz 03 Debeka L1 (01/12) „befriedigend“
  • Platz 03 Rheinisch-Westfälische Sterbekasse 40 „befriedigend“
  • Platz 03 ERGO Sterbegeld-Police „befriedigend“
  • Platz 03 Solidar Tarif 15 „befriedigend“
  • Platz 04 Monuta Sterbegeldversicherung ohne GP „ausreichend“
  • Platz 04 WGV K5 „ausreichend“

Unterschied zur Lebensversicherung bei der Sterbegeldversicherung Auszahlung

Bei einer Lebensversicherung gibt es zudem die Möglichkeit selbst Vorsorge zu treffen und andere Menschen in der Umgebung abzusichern. Der Vertrag sollte jedoch möglichst in jungen Jahren abgeschlossen werden. Die Vorsorge bietet eine lebenslange Vorsorge für die versicherten Personen und zahlt somit die volle Höhe im Alter zurück. Die Auszahlung kann als Einmalzahlung oder in Form einer monatlichen Leibrente erfolgen.

Jetzt vergleichen