Fondsgebundene Lebensversicherung 2017

Die fondsgebundene Lebensversicherung ist eine Kombination aus Risikolebensversicherung und privater Altersvororge. Somit erhalten die Angehörigen im Todesfall eine Versicherungssumme ausgezahlt. Zusätzlich kann der Versicherte selbst Geld für das Alter zurücklegen. Der Test zeigt allerdings, dass eine Versicherung mit Fonds sehr hohe Kosten verursacht und als Geldanlage ungeeignet und unsicher  ist. Daher sollte besser auf eine Kapitallebensversicherung zurückgegriffen werden.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

Definition Fondsgebundene Lebensversicherung

Fondsgebundene Lebensversicherung 2017

Fondsgebundene Lebensversicherung 2017

Die eingezahlten Beiträge des Versicherungsnehmers werden bei der fondsgebundenen Lebensversicherung in ausgewählte Fonds eingezahlt. Dabei handelt es sich um ein spezielles Sondervermögen. Dieses Vermögen wird vom Anbieter in einen separaten Anlagestock geführt. Dabei wird in diverse Anlageformen sowie in spezielle und sichere Wertpapiere investiert. Die Höhe der Auszahlung nach Ablauf der Vertragslaufzeit hängt unter anderem von der entsprechenden Wertentwicklung der jeweils ausgesuchten Fonds ab.

Jetzt Vergleich anfordern >

Wenig Sicherheit und hohe Kosten

Versicherungen, die in der heutigen Zeit vornehmlich in Fonds angelegt werden, bieten eine sehr schlechte Absicherung zu hohen Beiträgen:

Hohe Kosten: Im Vergleich zu kapitalbildenden Lebensversicherungen verlangen die Anbieter hier zum Teil Kosten von weit über 20 Prozent.

Lange Laufzeit: Trotz der verhältnismäßig geringen Zinsen, werden Fondspolicen über viele Jahre angelegt. Dabei werden von den Versicherten hohe Beiträge abverlangt und im Gegenzug wird eine nur sehr geringe Sicherheit angeboten.

Gesamtbewertung: Bei guter konjunktureller Lage sicherlich eine gewinnbringende Option für die Versicherten und deren Angehörige. Angesichts der aktuellen Zinsflaute bieten Fondspolicen allerdings nur wenig Vorteile. Nur bei geschickter Wahl können hohe Renditen erzielt werden.

Fondsgebundene Lebensversicherung verkaufen

Eine fondsgebundene Lebensversicherung zu verkaufen ist im Vergleich zu einer Kündigung die deutlich bessere Alternative. Beim Verkaufen der jeweiligen Police erhält der Anleger in aller Regel eine höhere Summe als im Vergleich zu einer Kündigung. Auch bleibt somit der bestehende Todesfallschutz in festgelegter Höhe erhalten und die ansonsten fällige Steuer muss nicht mehr gezahlt werden. Auch ist ein eventueller Verkauf nicht bei der Steuer anzugeben. Beim Verkaufen sollte der Anleger jedoch auf der Hut sein. So treiben vor allem seit 2012 dubiose Käufer auf diesem Zweitmarkt ihr Unwesen. Zu Beginn des Jahres 2012 wurden einigen Anbietern sogar von der Regierung die Lizenz entzogen.

Beitragsfreistellung statt kündigen

Eine fondsgebundene Lebensversicherung zu verkaufen ist in aller Regel gar kein Problem. So hat der Versicherte lediglich die vorgeschriebenen Fristen einzuhalten. Üblicherweise zum Ende eines jeden Versicherungsjahres. Wer kündigen möchte, der sollte ein formloses Schreiben an den Anbieter verschicken und den Police nicht sogar mit Kosten verbunden sein wird. Sollte ein Vergleich dies jedoch ermitteln, so empfiehlt sich eventuell eine Beitragsfreistellung, das Verkaufen der Police oder gar ein Wechsel. Ein Wechsel ist daher sinnvoll, da andere Anbieter eventuell bessere Konditionen bieten können als die bereits abgeschlossene Lebensversicherung. Stiftung Warentest hat in einem Vergleich festgestellt, dass ein Wechsel vor allem zu Beginn der Ansparphase sinnvoll ist.

Rückkaufswert kann laut Test bei Null liegen

Beim Rückkauf der fondsgebundenen Variante erhält der Anleger lediglich den zur Kündigung aktuellen Wert der ausgewählten Fondsanteile. Bei ungünstiger Konstellation kann dieser Wert an genau diesem Tag weit unter dem tatsächlichen Rückkaufswert liegen. Experten aus dem Bereich Finanzen raten von einer Kündigung daher ab. Unter Umständen kann der aktuelle Tageswert an der Börse so schlecht sein, dass der Rückkaufswert bei weniger als einem Euro liegt. Ein Wechsel ist daher die klar bessere Alternative. Lesen Sie auf diesem Artikel mehr zu den Tipps für eine Lebensversicherung.

Jetzt Vergleich anfordern >

Ist fondsgebundenen Lebensversicherung Steuerfrei?

Eine häufige Frage, die immer wieder an uns gerichtet wird ist, ob die fondsgebundene Lebensversicherung steuerfrei ist. Diese Frage muss leider verneint werden. Sollten Anbieter dieses Versprechen gegeben haben, so sollten Sie sich das schriftlich betätigen lassen. Denn in diesem Fall haftet der Anbieter mit seinem Vermögen. Bei der Steuererklärung ist die fondsgebundene Lebensversicherung unter dem Punkt „Sonderausgaben“ anzugeben. Sie zählt, ebenso wie die klassische Lebensversicherung, unter die Rubrik Vorsorgeaufwendungen.

Im Zweifel einen Rechner benutzen

Wer sich bereits Informationen zu den bestehenden Tarifen eingeholt haben sollte, der konnte sich schon einen guten Überblick verschaffen. Aber um wirklich sicher sein zu können, lohnt die Berechnung mit Hilfe von einem unabhängigen Experten. Wie bei allen anderen Vergleichen dies auch der Fall ist, sollten Sie hierbei vor allem auf die Sicherheit der Übertragung Ihrer zum Teil doch sehr persönlichen Angaben achten. Viele hiesige Portale nehmen es mit dem Datenschutz leider nicht so ernst. Daher droht in solchen Fällen auch die Weitergabe an Dritte. Diese Angaben werden verkauft und als Werbung genutzt. Um so etwas zu vermeiden, sollten Sie stets darauf achten, dass Ihre Daten sicher übertragen werden. Unter lebensversicherung-testberichte.de wird ein sicherer Rechner angeboten. Fordern Sie einen kostenlosen und unabhängigen Vergleich an.

Fondsgebundene Lebensversicherung 2017

Die fondsgebundene Lebensversicherung kann bei geschickter Wahl der jeweiligen Investmentfonds eine sehr gute Möglichkeit sein um vorzusorgen. Dabei haben Sie die Absicherung für die Familie und können selbst ein Vermögen für das Alter aufbauen. Mit einem Rechner lassen sich schnell die besten Angebote ermitteln. (zum Fondsgebundene Lebensversicherung Test) Unter lebensversicherung-testberichte.de werden nicht nur Ihre Daten sicher übertragen, Sie erhalten zudem die günstigsten und besten Tarife im Bereich der Lebensversicherung.


Jetzt Vergleich anfordern >

Quellen