Deutsche Lebensversicherung AG

Als Tochterunternehmen der Allianz gehört die Deutsche Lebensversicherung AG zu den wenigen Direktversicherern in Deutschland, die sich ausschließlich auf sogenannte „biometrische Risiken“ spezialisiert hat. Die DLVAG mit Sitz in Berlin wurde von der Fachzeitschrift Euro für die hohe Kundenzufriedenheit mit der Testnote 1,0 ausgezeichnet. Im Test 2014 von Focus Money erhielten die Berliner zudem das Prädikat „Bester Risikoschutz“ und sind somit Testsieger.

Profitieren Sie von den günstigen Online-Konditionen und erhalten eine bedarfsgerechte Absicherung, die individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 

DLVAG mit 96,7 Punkten im DISQ Ranking

  • 1 Europa 100,0 sehr gut
  • 2 DLVAG 96,7 sehr gut
  • 3 WGV 96,3 sehr gut
  • 4 BNP Paribas Cardif 95,5 sehr gut
  • 5 Hannoversche 94,5 sehr gut
  • 6 Mylife 94,5 sehr gut
  • 7 HUK24 93,9 sehr gut
  • 8 Prisma-Life 93,2 sehr gut
  • 9 Ergo Direkt 92,2 sehr gut
  • 10 CosmosDirekt 91,8 sehr gut
  • 11 Württembergische 91,0 sehr gut
  • 12 Zurich Life 90,6 sehr gut
  • 13 Credit Life 88,8 sehr gut
  • 14 Canada Life 87,1 sehr gut
  • 15 Basler 86,9 sehr gut
  • 16 Stuttgarter 86,8 sehr gut
  • 17 HUK-Coburg 85,6 sehr gut
  • 18 Allianz 84,9 sehr gut
  • 19 Dialog 83,7 sehr gut
  • 20 Axa 81,1 sehr gut

Deutsche Lebensversicherung AG: Focus Money ernennen die Berliner zum Testsieger

Deutsche Lebensversicherung AG

In Zusammenarbeit mit dem Analysehaus Franke & Bornberg testeten die Experten von Focus Money im April 2014 die deutschen Risiko-Versicherer. Das Ergebnis: Sowohl bei einer Laufzeit von 10 als auch von 30 Jahren wird die DLVAG zum Testsieger, auch der Mutterkonzern mit Sitz in München landet auf den vorderen Plätzen. Bei einer Laufzeit von 20 Jahren schafft es das Berliner Unternehmen hingegen nicht unter die Bestplatzierten.

Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Lebensversicherung Test.

Günstigster Tarif im Test

Zwar sind generell bei Risikolebensversicherungen eher lange Laufzeiten zu empfehlen, doch im individuellen Fall können auch Policen mit 10 Jahren Laufzeit sinnvoll sein. Die DLVAG setzt isch hier mit einem besonders günstigen Tarif an die Spitze. Die Versicherung kostet bei den Berlinern im Tarif „L0U(DL)“ 49,95 Euro Brutto, die zweitplatzierte Continentale verlangt deutlich mehr.

Jetzt Vergleich anfordern >

Die Ergebnisse im Überblick

  • 1. Platz und somit Testsieger: Die DLVAG mit der Bestnote „sehr gut“, einer glatten 1,0
  • 2. Platz: Die Continentale mit der Gesamtnote 1,60
  • 3. Platz: Die Allianz mit einer 1,65
  • 4. Platz: Nürnberger Beamten mit 1,70
  • 5. Platz: Huk-Coburg immerhin noch mit einer 1,90
Auch bei langer Laufzeit belegt die DLVAG den Spitzenplatz

Auch wenn kurze Laufzeiten im Einzelfall sinnvoll sein können, greifen die Deutschen lieber zu Risikolebensversicherungen mit langer Laufzeit. Auch hier kann die Deutsche Lebensversicherungs-AG punkten und landet auf dem ersten Platz. Die Aktiengesellschaft mit Sitz in den Berliner Treptowers bietet auch in diesem Test den günstigsten Tarif, die Mitbewerber kosten deutlich mehr. Doppelspitze für die Allianz: Der Münchener Mutterkonzern belegt den zweiten Platz.

Was Sie im Falle einer Scheidung beachten sollten, erfahren Sie hier. 

Testergebnisse im Überblick
  • 1. Platz: Deutsche Lebensversicherung AG mit der Testnote „sehr gut“ (1,40)
  • 2. Platz: Allianz mit einer Bewertung von 1,65
  • 3. Platz: WWK mit der Gesamtnote 2,0
  • 4. Platz: Teilen sich Axa, Continentale und DBV mit einer 2,25
  • 5. Platz: Huk-Coburg mit einer 2,30
Jetzt Vergleich anfordern >

Berechnung anhand von Modellkunden

Getestet wurde, wie dies auch in den Vergleichen von Finanztest, Ökotest und Co. der Fall ist, anhand von Modellkunden: Ein 30-jähriger Bankkaufmann, Nichtraucher mit einer Versicherungssumme von 100.000 Euro. Da der Vergleichsfall also sehr spezifisch ist, sollten Verbraucher die Testergebnisse nur als erste Orientierung verstehen und einen umfangreichen persönlichen Vergleich durchführen.

Sehr gutes Rating steht für große Finanzstärke

Die Konzernbeteiligungen der Allianz haben einen Anteil von 100 Prozent, weshalb die Deutsche Lebensversicherungs-AG auch bei der Finanzstärke das Rating: AA erhält. Der Mutterkonzern aus München wird von allen führenden Rating-Agenturen als finanziell besonders stabil angesehen.

Ausgewähltes Produktportfolio

Die Versicherungs-AG aus Berlin bietet Produkte an, die sogenannte „Biometrische Risiken“ absichern. So werden Risiken bezeichnet, die mit dem Leben des Versicherungsnehmers verbunden sind. Über die Eintrittswahrscheinlichkeit liegen umfangreiche Statistiken vor, die den Versicherungen erlauben, ihre Tarife genau zu kalkulieren. (Bestes Beispiel hierzu sind die verschiedenen Tarife für Nichtraucher und Raucher, da das Sterberisiko für die zweite Gruppe weitaus höher ist)

Können eine Lebensversicherung trotz Hartz 4 Bezug abgeschlossen werden? Diese und mehr Fragen werden Ihnen hier beantwortet.

Jetzt Vergleich anfordern >

Biometrische Risiken

  • Tod, Unfalltod
  • Berufsunfähigkeit, Invalidität
  • Schwere Erkrankungen
  • Pflegebedürftigkeit

Was die Berliner versichern

Die Tochtergesellschaft der Allianz hat sich auf darauf spezialisiert, eben jene biometrischen Risiken zu versichern. Somit hat die Berliner Versicherung-AG auch nur ein ausgewähltes Produktangebot. Im Überblick finden sich alle von der DLVAG angebotenen Produkte.

Das Angebot im Überblick

  • Risiko-Lebensversicherung
  • Restschuldversicherung
  • Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Keyman-Police
  • Bauspar-Risikolebensversicherung

Wer die Leistungen erhält

Versichert sind also Leben oder Gesundheit des Versicherten. Im Versicherungsfall werden die Leistungen entweder an den Versicherten selbst, seine Hinterbliebenen oder (im Falle der Keyman-Police) an das Unternehmen, bei dem der Versicherte Mitarbeiter war, ausgezahlt. Die Geschäftstätigkeit der DLVAG konzentriert sich seit 1998 allein auf diese Versicherungen, andere Produkte – wie z. B. Krankenversicherung – werden nicht angeboten.

Die Lebensversicherung ist eine Todesfallabsicherung als auch eine Altersvorsorge. Mehr Informationen dazu auf diesem Beitrag. 

Jetzt Vergleich anfordern >

Was die Keyman-Police leistet

Manche Stellen lassen sich nur schwer neu besetzen. Die sogenannte Keyman-Police versichert Mitarbeiter in besonders wichtigen Positionen. Kommt es im Todesfall, werden an das Unternehmen Leistungen ausbezahlt, um die anfallenden Mehrkosten zu kompensieren. Bei der Police handelt es sich nicht um eine private Vorsorge, sie ist ausschließlich für Unternehmen gedacht. Hier geht es zum Sterbegeldversicherungen Test.

Jeder zehnte Deutsche erlebt den 65. Geburtstag nicht

Die Risikolebensversicherung halten Experten für empfehlenswert – schließlich erlebt jeder zehnte Deutsche seinen 65. Geburtstag nicht. Da die Versicherung ausschließlich im Todesfall an die Hinterbliebenen ausbezahlt wird, sind die Beiträge besonders günstig zu haben. Da die Versicherungsleistung sehr klar definiert ist, liegen die größten Unterschiede beim Preis, wie die Experten von Finanztest berichten.

Finanztest berichtet von großen Preisunterschieden

Im Test der Finanzexperten von Stiftung Warentest landet die DLVAG auf dem neunten (Männer) bzw. siebten Platz (Frauen). Da der Test schon eine Weile zurückliegt, sind hier die Geschlechter noch getrennt aufgeführt. Mit der Einführung der Unisex-Tarife 2012 gibt es diese Unterscheidung jedoch nicht mehr. Mit 225 bzw. 142 Euro (bei einer Versicherungssumme von 150.000 Euro) sind die Preise im vergleich sehr günstig.

Jetzt Vergleich anfordern >

DLVAG ist besonders günstig

Die Gründe für die niedrigen Preise sind zum einen eine schlanke Verwaltungsstruktur und zum anderen die sehr differenzierten Tarife. Die DLVAG bietet zum einen speziell nach Berufsgruppe maßgeschneiderte Tarife. Risikoarme Berufsgruppen können hier besonderes profitieren. Zum anderen gibt es für Nichtraucher starke Preisnachlässe. Auch das Beleihen der Policen ist eine Option.

Hohe Kundenzufriedenheit

Die renommierte Finanzzeitschrift Euro untersuchte im Zeitraum von 5 Jahren 77 Gesellschaften auf die Kundenzufriedenheit hin. In diesem Vergleich konnte die DVLAG mit einer glatten 1 im Testsieger in der Kategorie Lebensversicherungen werden. Zum Abschluss noch einmal eine Zusammenfassung der Vor- und Nachteile der Versicherungsspezialisten aus Berlin.

Alles zur Lebensversicherung Steuer erfahren Sie auf dieser Seite. 

Vorteile

  • Im Test von Focus Money und Finanztest besonders günstige Tarife
  • Hohe Finanzstärke, da zu 100 Prozent Tochtergesellschaft der Allianz
  • Niedrige Beiträge für Nichtraucher und risikoarme Berufsgruppen
  • Spezielle Versicherungen für Unternehmen
  • Gute Kundenbewertungen
Jetzt Vergleich anfordern >

Nachteile

  • Spezialisierter Versicherer, daher liegen nicht viele aktuelle Testergebnisse vor
  • Kein breites Produktangebot
  • Raucher zahlen vergleichsweise viel

 

Deutsche Lebensversicherung AG

Als Tochterunternehmen der Allianz gehört die DLV AG zu den finanzstärksten Versicherern in Deutschland. Die Deutsche Lebensversicherung mit Sitz in Berlin hat sich im Gegensatz zur breit aufgestellten Muttergesellschaft auf ein Kerngeschäft spezialisiert. Vor allem im Bereich der Risiko-Lebensversicherung bekommen die Berliner Spitzenbewertungen für ihre günstigen Tarife: Gute Tarife sind bereits für knapp 100 Euro im Jahr zu bekommen.

Jetzt Vergleich anfordern >

DISQ testet in 2016 Risikoversicherer neu

Im Leistungs- und Servicetest des Deutschen Institut für Servicequalität gehört die Deutsche Lebensversicherung AG zu den 18 Testsiegern. Sie kann direkt hinter dem Testsieger Europa Versicherung den zweiten Testrang belegen und erzielt 95,6 von 100 möglichen Punkten:

AnbieterPunkteTestwertung
Europa 100,0 sehr gut
DLVAG 95,6 sehr gut
HUK24 95,5 sehr gut
BNP Paribas Cardif 95,4 sehr gut
WGV 95,2sehr gut
Community Life 94,5sehr gut
Hannoversche 93,9 sehr gut
Prisma-Life 93,1 sehr gut
Ergo Direkt 91,9 sehr gut
Cosmos Direkt 91,7 sehr gut
Württembergische 91,2 sehr gut
Credit Life 89,1 sehr gut
Stuttgarter 88,4 sehr gut
Dialog 83,9 sehr gut
HUK-Coburg 83,7 sehr gut
Allianz 83,4 sehr gut
Axa
80,7 sehr gut
DBV 80,7 sehr gut

Testzeitschrift „Guter Rat“ kürt Risiko-Testsieger

Das Testmagazin „Guter Rat“ wählt die DLVAG ebenfalls zu einem der besten Risikoanbieter. Hier erhält der Tarif L0U die Testnote 2,1 und landet auf dem dritten Testplatz:

  1. Europa – ET 2 (Note 1,3)
  2. WGV – Basis (1,8)
  3. DLVAG – L0U (2,1)
  4. Hannoversche – FT1 (2,3)
  5. CosmosDirekt – CR (2,4)
  6. Community Life – Protect (2,5)
  7. Asstel – Classic (2,5)

Auch hier wird die Europa Lebensversicherung wieder Testsieger. Alle Testergebnisse sind auch für 2017 gültig.

Kontakt:

Deutsche Lebensversicherung AG
An den Treptowers 3
12435 Berlin
Telefonnummer: 0049.30.53893-64710
Fax: 0800.4 40 01 04
E-Mail: info.dlvag@allianz.de

Quellen: